Auszeichnungen

Auszeichnungen
Auszeichnungen 2018-11-13T11:23:14+00:00

Immer wieder ausgezeichnet: die Unternehmensführung und Qualität von domino-worldTM

Um die Unternehmensführung und die Qualität von externer Seite begutachten zu lassen, nimmt domino-worldTM regelmäßig an Preiswettbewerben teil.

Die bisher erreichten Auszeichnungen und Preise sprechen für sich. Und sie sind ein Beleg für die Qualitätsführerschaft von domino-worldTM in der Pflegebranche.

Great Place to Work®

Viermal die Nummer 1 als bester Arbeitgeber: domino-worldTM wird bei Great Place to Work® gleich mehrfach ausgezeichnet!

1. Platz „Beste Arbeitgeber Gesundheit und Soziales 2018“
Am 28. Februar 2018 wurde domino-worldTM zum vierten Mal mit dem 1. Platz bei „Beste Arbeitgeber Gesundheit und Soziales“ in der Kategorie Pflege ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand in Köln statt.

Am Wettbewerb, der von Great Place to Work® ausgeschrieben wurde, haben rund 180 Krankenhäuser, Pflege- und Sozialeinrichtungen aus ganz Deutschland teilgenommen. Die Grundlage der Bewertung bildete eine anonyme Mitarbeiterbefragung.

99 Prozent der Beschäftigten von domino-worldTM gaben an, dass sie das Unternehmen als Arbeitgeber weiterempfehlen würden. 100 Prozent der Beschäftigten stimmten der Aussage zu: „Alles in allem ist dies hier ein großartiger Arbeitsplatz.“

Neben dem 1. Platz erhielt domino-worldTM auch den Sonderpreis „Qualifizierung“. Damit wurden insbesondere die Fortbildungen und Supervisionen zum domino-coachingTM gewürdigt.

1. Platz „Beste Arbeitgeber Berlin-Brandenburg 2018“
Am 6.März 2018 erhielt domino-worldTM den Preis als „Bester Arbeitgeber Berlin-Brandenburg“. Über alle Branchen hinweg wählten die Mitarbeiter die besten Unternehmen der Region.

1. Platz „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2018“
Beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2018“ von Great Place to Work® wurde domino-worldTM am 15. März 2018 in der Größenklasse der Unternehmen von 500 bis 2.000 Mitarbeitern mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Am Wettbewerb beteiligten sind 740 deutsche Unternehmen aller Branchen und Größen.

Das Great Place to Work® Institute ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsunternehmen. Es prämiert jährlich Arbeitsplätze, an denen das Vertrauen zwischen Management und Mitarbeitern großgeschrieben wird.

„Nur wenn wir attraktive Arbeitsplätze schaffen, können wir in Zeiten des Fachkräftemangels auch gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen“, erklärt domino-worldTM Vorstand Lutz Karnauchow das Anliegen des Unternehmens und fügt hinzu: „Wir sind eine Gemeinschaft, in der alle in die gleiche Richtung streben und Werte miteinander teilen. Befragungen ergeben immer dasselbe Bild: Neben sinnvoller Arbeit und guten Fortbildungsmöglichkeiten wünschen sich deutsche Arbeitnehmer vor allem ein gutes Betriebsklima und gute Teamarbeit.“

1. Platz „Best Workplaces in Europe“
Ein gutes Betriebsklima, eine sinnstiftende Arbeit und wertschätzende Vorgesetzte: Mit diesen drei Eckpfeilern hat domino-worldTM es geschafft. Am 14. Juni 2018 hat das Unternehmen in Athen in der Kategorie der großen Unternehmen den 1. Platz als „Best Workplace in Europe“ errungen.

Das Great Place to Work® Institute ermittelt jedes Jahr die besten Arbeitgeber in Deutschland und anderen europäischen Unternehmen. Die Sieger der nationalen Wettbewerbe, in diesem Jahr insgesamt 2.800 europäische Unternehmen aus 19 Ländern, nehmen am europäischen Ranking teil.

domino-worldTM Vorstand Lutz Karnauchow betonte dazu: „Nur in einer Unternehmenskultur, die von Vertrauen und Wertschätzung geprägt ist, können wir die Herzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen. Und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen und sich mit ihrer Arbeit identifizieren können, bilden das Fundament für jeden Unternehmenserfolg.“

Focus Business: Bester Arbeitgeber Deutschlands

FOCUS ermittelt gemeinsam mit der Arbeitgeberbewertungsplattform Kununu jährlich die besten Arbeitgeber. In den Jahren 2017 und 2018 wurde domino-worldTM hier als bester Arbeitgeber in der Branche Gesundheit und Soziales ausgezeichnet.

In der Erhebung werden Arbeitgeber-Bewertungen ausgewertet. Entscheidend ist bei der Bewertung vor allem, ob die Arbeitnehmer ihren eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen.

Familienfreundlichste Unternehmen Deutschlands

Die Zeitschrift „freundin“ und die Arbeitgeberbewertungsplattform kununu haben in 2017 und 2018 die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands ermittelt: domino-worldTM wurde in beiden Jahren unter die 100 besten gewählt.

Mit der Bewertung werden laut „freundin“ Unternehmen gewürdigt, die Familien unterstützen und bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie als Vorbild vorangehen.

Deutschlands Kundenchampions

Am 28. April 2016 fand in Mainz die Verleihung des Preises „Deutschlands Kundenchampions 2016“ statt. domino-worldTM wurde mit dem 1. Platz in der Kategorie der mittelgroßen Unternehmen ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung werden branchenübergreifend Unternehmen gewürdigt, denen es in außergewöhnlichem Maße gelingt, ihre Kunden emotional an sich zu binden, oder anders  ausgedrückt: die besonders treue Kunden haben.

Der Wettbewerb wurde von der Deutschen Gesellschaft für Qualität und der forum! Marktforschung GmbH initiiert. Um die Sieger zu ermitteln, gaben deutschlandweit mehrere tausend Kunden ihre Meinung ab.

Bereits in 2008, 2009, 2010 und 2014 war domino-worldTM mit dem Gewinn des 1. Platzes in der Kategorie der mittelgroßen Unternehmen außerordentlich erfolgreich. Dass diese Platzierung nun schon zum fünften Mal in Folge erreicht werden konnte, ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein riesiger Erfolg und macht alle stolz. Denn die hohe Auszeichnung beweist einerseits, dass die hohe Motivation und das herausragende Engagement bei den 1.500 Kunden Früchte tragen.

„Das Siegel ,Deutschlands Kundenchampions‘ hat eine positive Signalwirkung bei den Kunden, da es die Spreu vom Weizen trennt“, betont Roman Becker, Geschäftsführer der forum! GmbH und Initiator des Wettbewerbs. „Das wiederholt hervorragende Abschneiden von domino-worldTM zeigt, dass das Unternehmen verstanden hat, worum es bei Kundenbindung geht. Nämlich das zentrale Kundenbedürfnis erkennen und auf dieses eingehen. Unsere Ergebnisse belegen, dass Frau Dr. Thees und ihr Team mit ihrer engagierten Arbeit einen großartigen Beitrag für die Patienten und deren Angehörige leisten.“

Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister

domino-worldTM gehört zu Deutschlands kundenorientiertesten Dienstleistern.

Am 20. März 2013 wurde das Unternehmen mit einem vierten Platz geehrt. Beim branchenübergreifenden Wettbewerb werden Unternehmen ausgezeichnet, die eine besondere Kundenorientierung aufgebaut haben. Grundlage für die Bewertung ist ein Kriterienkatalog des Instituts für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Hier wird die partnerschaftliche Beziehung zwischen Kunden und Unternehmen auf den Prüfstand gestellt. Neben einer Bewertung des Unternehmens werden auch jeweils 100 Kunden der teilnehmenden Unternehmen in Interwiews umfassend zu ihren Eindrücken befragt.

Ludwig-Erhard-Preis 2013

Am 29. November 2013 hat domino-worldTM den renommierten Ludwig-Erhard-Preis in der Kategorie „Mittelständische Unternehmen“ gewonnen. Nachdem das Unternehmen bereits in 2008 mit dem Preis ausgezeichnet wurde, ist es damit zum zweiten Mal in Folge gelungen, den Wettbewerb zu gewinnen.

Der Ludwig-Erhard-Preis ist die höchste Auszeichnung für Unternehmensqualität in Deutschland. Er steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

„domino-worldTM ist ein Leuchtturm für die nationale Altenpflegebranche. In überaus beeindruckender Weise prägt domino-worldTM ein neues Bild des Altwerdens und leistet einen besonders wichtigen gesellschaftlichen Beitrag … vor dem Hintergrund des demographischen Wandels“, heißt es im Abschlussbericht der sieben Assessoren, die das Unternehmen vor Ort bewertet haben.

Neben domino-worldTM wurde in der Kategorie der großen Unternehmen das BMW-Werk Regensburg mit dem Ludwig-Erhard-Preis geehrt.

Qualitätspreis Berlin-Brandenburg

Gewinn der Qualitätspreise in 2004, 2008 und 2012 – Premium-Preis in 2012
Ebenso wie der nationale Ludwig-Erhard-Preis beruht der Qualitätspreis Berlin-Brandenburg (QBB) auf dem EFQM-Modell. Er wird seit 2002 durch den Berliner Wirtschaftssenator und den brandenburgischen Wirtschaftsminister vergeben und würdigt branchenübergreifend ein exzellentes Qualitätsmanagement und hervorragende Geschäftsergebnisse von Wirtschaftsunternehmen aus der Region Berlin-Brandenburg.

Der Qualitätspreis Berlin-Brandenburg wird alle zwei Jahre vom Brandenburger Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten sowie der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung an Unternehmen verliehen, die durch kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Qualitätsmanagements beispielhafte Ergebnisse erzielen.

In der Bewertung der Assessoren für domino-worldTM heißt es in 2012: „Das positive Gesamtbild des Unternehmens zeigt sich in einem durchgängigen, in sich stimmigen und nachvollziehbaren Managementsystem, geprägt von Grundregeln, Werten, Leitlinien, Vision/Mission und Strategie.“

European Business Awards

Am 22. November 2011 ist domino-worldTM in Barcelona in der Kategorie „Customer Focus“ als eins der zehn besten Unternehmen Europas mit der renommierten Auszeichnung „Ruban d´Honneur“ (Ehrenband) geehrt worden.

Mit den European Business Awards werden jedes Jahr Unternehmen gekürt, die sich durch Innovation, wirtschaftlichen Erfolg und Nachhaltigkeit auszeichnen. Gestiftet werden die Preise von HSBC, einem der weltweit größten Bankunternehmen mit Sitz in London.

In 2011 haben sich 15.000 Unternehmen aus 34 Ländern beworben. Zu den Preisträgern in der Kategorie „Customer Focus“ gehören neben domino-worldTM auch das berühmte Warenhaus Harrods in London und die Madrider Metro.

EFQM-Excellence-Award

Am 5. Oktober 2010 hat domino-worldTM beim wichtigsten europäischen Qualitätspreis, dem EFQM-Excellence-Award, den 3. Platz errungen. Die Preisverleihung fand im spanischen Bilbao statt.

Der EFQM-Excellence-Award wird jährlich von der European Foundation for Quality Management vergeben. Die Stiftung mit Sitz in Brüssel hat das umfassende Managementsystem EFQM entwickelt, das auf eine ganzheitliche und nachhaltig erfolgreiche Unternehmensführung setzt.

Für die Beteiligung am Wettbewerb hat domino-worldTM eine 75-seitige Bewerbungsbroschüre erstellt. Überprüft wurde das Unternehmen danach von einem international besetzten Assessorenteam aus sechs hochrangigen Führungspersönlichkeiten: während des einwöchigen Vor-Ort-Besuchs wurden alle Einrichtungen von domino-worldTM einer genauen Analyse unterzogen.

Die Jury kam danach zu dem Schluss, dass domino-worldTM zu den besten Unternehmen Europas gehört. „Das EFQM-Modell fordert neben einer langfristigen Unternehmensstrategie eine ethische Geisteshaltung, klare Werte und eine verantwortungsvolle Führung – all dies sind Dinge, auf die wir uns seit zehn Jahren ausrichten“, so Lutz Karnauchow, Vorstand von domino-worldTM.

Großer Preis des Mittelstandes

domino-worldTM wurde als Preisträger des Jahres 2010 ausgezeichnet.
Am 11. September 2010 wurde domino-worldTM als eins der erfolgreichsten Unternehmen mit dem Großen Preis des Mittelstandes ausgezeichnet.

Der bundesweite und branchenübergreifende Preis, der jährlich von der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgelobt wird, gilt als der wichtigste Wettbewerb für mittelständische Unternehmen. In 2010 waren 3.580 Firmen für die begehrte Auszeichnung nominiert worden.

Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt und Schirmherr der Verleihungsveranstaltung, gratulierte den Preisträgern.

In der Laudatio für domino-worldTM führte die Jury des Wettbewerbs aus: „Basis des Erfolgs ist das eigens entwickelte domino-coachingTM: ein völlig neues Pflegeverfahren, das laut einer Studie des Fraunhofer-Instituts in Bezug auf Therapie- und Rehabilitationserfolg herkömmlicher Pflege weit überlegen ist.“

Weiter heißt es: „Weit überdurchschnittliche Kunden- und Mitarbeiterorientierung sowie die ganzheitliche Unternehmensführung nach dem EFQM-Modell bewirken durchweg positive Firmenkennzahlen.“